Klassenprojekt „Ich-Du-Wir“ Klasse 2B

Um den Zusammenhalt in der Klasse zu stärken, beschäftigt sich die Klasse 2B einmal wöchentlich mit dem kleinen WIR. Auf der Grundlage des Bilderbuches „Das kleine WIR“ von Daniela Kunkel, setzen sich die Kinder damit auseinander, wie sie in der Klasse miteinander umgehen.

Zu Beginn erstellten die Kinder Steckbriefe des Partners und stellten sich diese gegenseitig vor. Als Zeichen der Zusammengehörigkeit gestaltete jede/r Schüler/in ein Puzzleteil (mit Vorlieben, Hobbys…), welches gemeinsam zusammengepuzzelt wurde und jetzt die Klassentüre der 2B schmückt.

Vergangene Woche suchte die Klasse in Dreiergruppen – mit zusammengebundenen Beinen – Gegenstände, welche das „Wir“ wachsen lassen.

In den nächsten Einheiten wird das „Wir“ fleißig mit Spielen, Übungen und kniffligen Aufgaben gefüttert, so dass das „Klassen-Wir“ der 2B weiterhin wächst, gestärkt ist und groß wird/bleibt.

Menü
Skip to content