Tanzprojekt der 4B

Hip-Hop Spektakel in Burgstall

Wir, die Klasse 4B, haben mit der Tanzschule Fun and dance aus Waiblingen einen Tanzworkshop gemacht. Daniel Zambone hat immer ein Käppi auf und ist ein echt cooler Typ. Anfangs hatten wir keine rechte Lust. Aber es hat richtig Spaß gemacht! Wir haben viele Hip-Hop Bewegungen gelernt, zum Beispiel den Bounce, den V-Schritt, Breakdance, usw. Tanzen durften wir zu cooler Musik wie Hope, Zusammen, Magisch und Transformers. Wir wussten gar nicht, dass Hip-Hop so anspruchsvoll ist, da man sich viel bewegen und gleichzeitig die richtigen Tanzschritte machen muss. Die Aufführung war am Dienstag, dem 29. März auf dem Schulhof. Alle Klasse, der Kindergarten, viele Eltern und Großeltern haben zugeschaut. Bei der Zugabe hat Daniel alle motoviert, beim WM-Song von 2014 mitzutanzen. Der Abschluss war das Quatschlied Ohichiwa, das konnten dann auch die Kindergartenkinder gut mittanzen. Am Ende gab es einen Riesenapplaus und uns taten die Schultern weh. Vielen Dank an Daniel Zambone von der Tanzschule Fun and dance!

Emma, Silas, Theo

Menü
Skip to content